Grenzkamm Trail

bike-arena.de / Outdooractive Touren / Grenzkamm Trail

Eine Tour rund um Willingen mit wunderbaren Aussichtspunkten.





75403327




75403330

Startpunt

Besucherzentrum Willingen, Am Hagen 10, 34508 Willingen (Upland)

Doelwit

Besucherzentrum Willingen, Am Hagen 10, 34508 Willingen (Upland)

Properties:

  • Singletrail / Freeride
  • aussichtsreich
  • Geheimtipp
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Additional Information

https://www.willingen.de/bike


 

Category

Mountainbike

Length

39.9 km

Time

3:55 Std.

Elevation ascent

895 m

Elevation descent

897 m

Altitude (Minimum)

472 m

Altitude (Maximum)

836 m

Condition

Difficulty

Adventure

Landscape

Recommended seasons

J F M A M J J A S O N D

Gar nicht romantisch ging es hier am 18. Januar 2007 zu. Da herrschte Weltuntergangsstimmung. Sturmtief Kyrill riss mit Windspitzen von über 200 Kilometern pro Stunde ganze Baumwurzeln aus dem Erdreich und skalpierte damit ganze Bergflanken. Manche Höhenzüge sahen von Ferne aus, als hätte jemand ein paar Schachteln Streichhölzer darüber ausgekippt. Manche Waldflächen gleichen heute einem mehrere Quadratkilometer großen Friedhof aus Baumstümpfen. Kyrill hat Panoramen geschaffen, die es vorher nicht gab, und regt Biker auch an, über den Klimaschutz nachzudenken. Führten einige Grenzwege vorher durch dichten Tannenbestand, beeindruckt heute der Fernblick. Die Panoramen sind nicht von Dauer. Die Natur holt sich ihren Wald schon zurück.

 

Information

Routebeschrijving

Rund um Willingen: Wir biken zunächst einmal durch das Strycktal, hinauf zum Hillekopf. Ein wurzliger Trail führt uns zum ehemaligen Kohlenmeiler” Toter Mann” Für das erste haben wir unsere Höhe erreicht und so geht es flowig weiter, über das Naturschutz Gebiet Neuer Hagen bis zum Langenberg (höchster Berg NRW 847 m). Auf der Seite von Willingen fahren wir in einer rassanten Schotterabfahrt ins Briloner Tal, um dann an den Bahngleisen entlang nach Brilon Wald zu kommen. Bei einen Kloster geht es am Stromhäuschen steil bergan einem Trail hinauf zu der Brilon Wald Klink. Lang hochgezogen radeln wir einen gemütlichen Anstieg zum Berg “Zum Hohen Eimberg”. Ein Blick nach rechts lässt uns immer wieder erstaunen, wie schön doch das Sauerland ist. Am Berggipfel kommt mit dem Grenzweg ein weiteres Highlight in Sachen Trail. Wir biken ungefähr die Hälfte der Grenze entlang, um dann auf dem Wanderweg W 8 ins Diemeltal zu kommen. In Richtung Schwalefeld fahrend, geht es einen letzten Berg hinauf auf den Orenberg. Wir werfen noch mal einen Blick auf Willingen, bevor wir einen sehr anspruchsvollen Downhill nach Willingen zurück fahren.

Public transiot

Bus/Bahn bis Bahnhof Willingen, weiter mit Anrufsammeltaxi (AST), Haltestelle Besucherzentrum oder 10 Minuten Fußweg zum Startpunkt am Besucherzentrum

Getting there

Aus Richtung Bremen/Münster: A1 bis Dortmund/Unna - A44 bis Kreuz Werl - A445/A46 bis Autobahnende Bestwig - B7 Richtung Brilon - nach Nuttlar L 743 nach Olsberg/Elleringhausen - B251 nach WillingenAus Richtung Hamburg/Hannover: A2 bis Bielefeld, A33 Richtung Paderborn bis Autobahnende - B480 bis Brilon - B251 nach WillingenAus Richtung Frankfurt: A 5 bis Gießen-Südkreuz - Gießener Ring bis Marburg - Frankenberg - Korbach - B251 nach Willingen Aus Richtung München/Würzburg: A 7 Richtung Kassel - A 44 bis Ausfahrt Zierenberg - B251 Korbach - WillingenAus Richtung Dortmund: A44 bis Kreuz Werl - A445/A46 bis Autobahnende Bestwig - B7 Richtung Brilon - nach Nuttlar L 743 nach Olsberg/Elleringhausen - B251 nach Willingen Aus Richtung Kassel:A 44 bis Ausfahrt Zierenberg - B251 Korbach - Willingen

Parking

Kostenlose Parkplätze am Besucherzentrum/Lagunenbad