Loading...

Obermarsberg - Ortsteil von Marsberg

bike-arena.de / Toubiz POI / Obermarsberg - Ortsteil von Marsberg




Blick auf Obermarsberg




Stadtmauer Obermarsberg




Historisches Backhaus Obermarsberg




Benediktusbogen Obermarsberg




Buttenturm Obermarsberg




Kalvarienbergkapelle




Museum der Stadt Marsberg




Nikolaikirche von Norden




Aussichtspunkt Rittersprung




Skulptur am Kirchplatz




Stiftskirche St. Peter und Paul Obermarsberg




Wasserturm Obermarsberg




Kettenbrunnen - Windenborn




Rolandsstatue




Pranger - Schandpfahl - Altes Rathaus




Drakenhöhlen




Ortswappen Obermarsberg

Adresse

Touristinformation Marsberg

Bäckerstraße 8

34431 Marsberg

Telefon: 02992-8200

info@tourismus-marsberg.de

Homepage

Hoch oben auf dem Berg, da liegt sie, die Altstadt Obermarsberg mit ihrer weit zurückreichenden Geschichte. Obermarsberg ist das historische Zentrum von Marsberg.

Im Jahre 772 eroberte Karl der Große bei seinem Sachsenfeldzug die Eresburg, die größte bisher bekannte sächsische Volksburg, und zerstörte anschließend die Irminsul, eine Kultstätte der Sachsen. Er ließ dort eine der ersten Kirchen Westfalens erbauen - die Stiftskirche St. Peter und Paul.Die im Ortskern gelegene Nikolaikirche ist eine Perle der Frühgotik.

Außerhalb der alten Standmauern von Obermarsberg auf dem 373 m hohen Kalvarienberg steht eine als Endpunkt des Kalvarienweges 1868 erbaute Kapelle.

Ab 1201 wird der Name „Mons Martis“ verwendet, aus dem sich etwa 200 Jahre später der Name Marsberg entwickelte.

Wie kleine Zeitfenster reihen sich heute die Sehenswürdigkeiten aneinander. Die Reste der alten Stadtmauer, Pranger, Buttenturm, Benediktusbogen, Nikolaikirche, Kettenbrunnen und vieles mehr lassen ein Stück Geschichte aufleben.

Das Museum der Stadt Marsberg ist ein außerschulischer Lernort und ein Ort der Begegnung, des Studiums, der Bildung und des Erlebens von Heimat für Jung und Alt.

Obermarsberg ist voll von faszinierenden, sagenumwobenen und geheimnisvollen Orten. Bei einem Spaziergang durch die „Alte Stadt auf dem Berg“, vorbei an historischen Stätten, Aussichtspunkten und längst vergessenen Kultplätzen, werden die Geheimnisse auf dem Sagen‐ und Geschichtenweg durch Obermarsberg gelüftet. Diese Geschichten möchte jeder gern erfahren.

Von der Sauerland Waldroute, dem Pilgerweg und mehreren Ortswanderwegen aus, hat man prächtige Ausblicke weit ins Diemeltal.

Preise:

Frei zugänglich / immer geöffnet