Mollseifen & Hesborner Wald

bike-arena.de / Outdooractive Touren / Mollseifen & Hesborner Wald

Kategorie

Mountainbike

Länge

37.8km

Zeit

4:30 Std.

Aufstieg

830m

Abstieg

834m

Altitude (Minimum)

448m

Altitude (Maximum)

823m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Startpunkt der Tour:

Winterberg

Zielpunkt der Tour:

Winterberg

Relativ kurze Tour  mit drei schweren Steigungen und schöner Aussicht.

Drei schwere Steigungen sind die Herausforderung dieser relativ kurzen Mountainbike-Tour. Flowig geht’s zunächst bergab nach Neuastenberg. Dann folgt schon die erste Kletterpartie hinauf ins „Walddorf“ Mollseifen. Einfach mal absteigen und an der Lennequelle auf dem Kahlen Asten eine Pause machen oder den Astenturm besteigen. Ein echtes Highlight ist die Trail-Abfahrt durch dichten Nadelwald bis hinunter nach Züschen.

Um den Bergrücken zwischen Liesen und Züschen zu erklimmen, heißt’s wieder ordentlich in die Pedale treten. Lohn der Mühe ist eine wunderbare Aussicht von der Höhe über das grüne Bergland. Etwas verschnaufen können die Montainbiker auf der Strecke durch die Felder nach Hesborn – dann warten im Wald aber auch schon wieder Wurzelpassagen.

Eine lange Abfahrt führt schließlich ins Orketal bis zur Ehrenscheider Mühle: perfekt zum Kräfte sammeln für den letzten knackigen Anstieg nach Winterberg hinauf.

Informationen

Wegbeschreibung

Winterberg - Kahler Asten - Züschen - Hesborn - Ehrenscheider Mühle - Winterberg

Naturschätze Feuchtwiesen Liesetal
Naturschätze Liesetal und Hilmesberg
Wanderparkplatz „Hohe Schlade“

Öffentlicher Wanderparkplatz

Weiterlesen

Naturschätze Waldumbau
Naturschätze Vertragsnaturschutz
Naturschätze Fließgewässer im Mittelgebirge
Franzosenkreuz
Kurpark

Nach Norden hin liegt heute der Kurpark mit dem Oversum Vitalresort Winterberg.

Weiterlesen