Bike Arena Sauerland - Trailtour Nr. 33

bike-arena.de / Outdooractive Touren / Bike Arena Sauerland - Trailtour Nr. 33

Landschaftlich herausragend, aber konditionell wie fahrtechnisch fordernd - die Kennzeichen dieser Runde.





79538330




79538306




79148683




79148549

Startpunkt der Tour:

Brilon

Zielpunkt der Tour:

Brilon

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Kategorie

Gravel-Bike

Länge

50 km

Zeit

4:35 Std.

Aufstieg

1113 m

Abstieg

1115 m

Niedrigster Punkt

379 m

Höchster Punkt

795 m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A M J J A S O N D

Wir lassen die Stadt hinter uns und fahren am Poppenberg vorbei hinauf zum Borberg. Diese alte Kultstätte bietet einen tollen Ausblick nach Olsberg. Mit Blick auf die Bruchhauser Steine geht es Richtung Elleringhausen und von dort hinüber in das Nachbartal der Hoppecke. Aus dem Hoppecketal erklimmen wir den Grenztrail zwischen Hessen und NRW und genießen Natur pur. Ab Bontkirchen führt uns die bergige Strecke teilweise auf Singletrails an der Diemeltalsperre vorbei schließlich wieder in den Wald. Über Jickjackmühle und Poppenberg rollen wir auf Asphalt entspannt zurück nach Brilon.

Informationen

Wegbeschreibung

Brilon - Gudenhagen - Borberg - Elleringhausen - Bontkirchen - Diemelsee - Jickjackmühle - Brilon

Ausrüstung

Das Tragen eines Fahrradhelmes sollte für alle Radfahrenden selbstverständlich sein. Prüfen Sie vor der Fahrt, dass Ihr Bike in einem einwandfreien Zustand ist. Für anspruchsvolle Touren empfehlen wir, reichlich Getränke und Snacks einzupacken.

Sicherheitshinweise

Die Gravelbike-Touren der Bike Arena Sauerland werden zwei mal jährlich kontrolliert.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn: von Kassel oder Dortmund zum Bahnhof Brilon Stadt, Startpunkt der Tour liegt ca, 500m entfernt.