Loading...

Skulptur "Die Grünstation"

bike-arena.de / Skulptur "Die Grünstation"




Orte Schmallenberg Skulptur-die-gruenstation 0032438

Die einzigartigen Arbeiten von zehn international bekannten Künstlerinnen und Künstlern machen aus dem WaldSkulpturenWeg Wittgenstein-Sauerland eine unvergleichliche öffentliche Kunstgalerie in der Natur, die zu jeder Jahreszeit betreten werden kann - Eintritt frei! Der Weg führt über 23 Kilometer von Bad Berleburg mit seinem historisch bedeutenden Barockschloss der Fürstenfamilie zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg nach Schmallenberg mit seiner für die Region geschichtsträchtigen ehemaligen Benediktinerabtei Kloster Grafschaft und kreuzt auf dem Kamm des Rothaargebirges den Rothaarsteig.

"Die Grünstation" ist ein leuchtend grünes, in seiner Architektur sehr reduziertes Haus, das vollständig mit dem es umgebenden Biotop verwachsen ist. Konzipiert wurde die Plastik von der Künstlerin Gloria Freidmann, die die Natur und das Verhältnis des Menschen zur Natur zum Thema ihrer Arbeit gemacht hat. Durch das wirre Grün der Büsche wirkt das dreiseitig geschlossene kleine Haus aus der Ferne als monochromes Zeichen, als Plastik wenn man sich nähert, und als Herberge zur Rast, wenn man davorsteht. Die rustikale und einfache Einrichtung vertieft diesen Eindruck. Als Unterstand bei Gewitter empfiehlt sich die Grünstation jedoch nicht: Putz und Bauplatten werden von einem soliden Stahlgerüst getragen.

Adresse

Kur und Freizeit GmbH Schmallenberger Sauerland

Poststr. 7

57392 Schmallenberg

Telefon: 02972 / 97400

Homepage

Links

Facebook

Frei zugänglich / immer geöffnet