Loading...

Mückenburg

bike-arena.de / Mückenburg

Im Naturraum Lotheimer Täler zwischen Kirchlotheim und Buchenberg liegt der Ort der einstigen Mückenburg oberhalb der Eder auf einem etwa 285 m ü. NN hohen Bergsporn. Nördlich unterhalb der einstigen Burgstelle liegt der Bauernhof Goldacker im Edertal.

Die Mückenburg, auch Mückeburg genannt, ist eine abgegangene Spornburg im Niederkellerwald, die als Kulturdenkmal ausgewiesen ist. Von der einstigen, gegen den Hang gesicherten Anlage sind lediglich der Burgstall, also die Stelle, an der die Burg einst gestanden hat sowie die Reste zweier Wallgräben erhalten geblieben. Die Mückenburg wurde vermutlich im 10. Jahrhundert erbaut. Als ehemaliger Besitzer wird das Kloster Haina (um 1235) genannt.

Frei zugänglich / immer geöffnet