Loading...

Glockeneiche in Linneperhütte

bike-arena.de / Glockeneiche in Linneperhütte




Glocke in der alten Eiche in Linneperhütte

Der Zeitzeuge von Linnepe

Als dritte Ortschaft in Linnepe wurde Linneperhütte um 1800 gegründet. Hier siedelten sich die Bergleute aus den umliegenden Erzgruben an. Als Zeitzeuge steht im Ort eine alte Eiche, die in einer Astgabel eine alte Angelusglocke trägt. Lohnarbeiter hatten diese 1870 als Schichtglocke von einem Tunnelbau der Ruhrtaleisenbahn mitgebracht. Sie wird heute noch vom jeweils diensthabenden Einwohner manuell betätigt. Es ist übrigens der einzige Kirchturm, der sich jedes Jahr wieder selbst deckt ;-).

Adresse

An der Eiche 1

59846 Sundern Linneperhütte

Homepage

Frei zugänglich / immer geöffnet