Bike Arena Sauerland - Zwei-Länder-Schleife (Start: Bad Fredeburg)Rennrad

Eine traumhafte Runde durch das Sauerland – und über die Landesgrenzen von Nordhrein-Westfalen und Hessen.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Eine lange, aber traumhafte Runde durch das Sauerland. Nach dem Start im Bad Fredeburg lässt es sich gemächlich einrollen. Hinter Oberkirchen
wartet die erste „Kletterpartie“: der Anstieg über Westfeld-Ohlenbach bis unterhalb des Kahlen Astens. Über Winterberg und Küstelberg geht es nach Düdinghausen, von dort über die Landesgrenze nach Hessen. Nach Bömighausen folgt ein längerer Anstieg nach Schweinsbühl, bevor man Richtung Diemelsee sanft dahinrollen kann.
Vom See aus steigt die Route bis Willingen gleichmäßig, aber nie steil, an. Nach der Ortsdurchfahrt von Willingen überquert man wieder die Landesgrenze nach NRW, fährt über die Rhein-Weser-Wasserscheide und unterhalb der Bruchhauser Steine weiter Richtung Siedlinghausen. Von dort folgt die letzte „Bergprüfung“ der Tour: der Anstieg auf das Große Bildchen. Rasant geht es zum Anschluss das Sorpetal hinunter und über Holthausen zurück nach Bad Fredeburg.
Bad Fredeburg – Gleidorf – Oberkirchen – Westfeld – Winterberg – Elkeringhausen– Küstelberg – Düdinghausen – Bömighausen – Schweinsbühl – Deisfeld – Heringhausen– Diemelsee – Schwalefeld – Willingen – Bruchhausen – Assinghausen – Brunskappel – Elpe– Siedlinghausen – Großes Bildchen – Rehsiepen – Holthausen – Bad Fredeburg
Rennrad-Kartenpaket Bike Arena Sauerland: Über 70 Rennrad-Touren kompakt in einem Paket Infos und Bestellung unter http://www.bike-arena.de/Rennrad/Rennrad-Kartenpaket

Kondition 

Technik 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit mittel
Länge 127,1 km
Aufstieg 1965 m
Abstieg 1980 m
Dauer 6,20 h
Niedrigster Punkt 363 m
Höchster Punkt 769 m

Startpunkt der Tour:

Schmallenberg-Bad Fredeburg

Zielpunkt der Tour:

Schmallenberg-Bad Fredeburg

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

More infos

Die Tour wird präsentiert von:

Sauerland-Tourismus e.V.

-