Warsteiner Sauerland-Giro am 20.05.2018

Im Rahmen der 16. Auflage des Ziener BIKE Festivals Willingen wird zum zweiten mal der Warsteiner Sauerland-Giro ausgetragen.

Für die Teilnehmer geht es nach dem neutralisierten Start in Willingen auf einen ca. 29 Kilometer langen Rundkurs. Die Strecke führt durch die wunderschöne Umgebung des Willinger Uplandes und bietet Rennradfahrern optimale Bedingungen und Straßenverhältnisse.

Strecke:

Beim Warsteiner Sauerland-Giro in Willingen können die Teilnehmer zwischen drei Distanzen wählen. Die Strecke ist ein Rundkurs, der 29 Kilometer lang ist. Auf dem Kurs warten anspruchsvolle Steigungen, sehr gut zu befahrende Straßen und wunderschöne Panoramen und Aussichten auf die Fahrer.

Kurze Strecke  
Distanz: 62 km                   994 Höhenmeter

Mittlere Strecke                  
Distanz: 91 km                 1.491 Höhenmeter

Lange Strecke                   
Distanz: 120 km                1.988 Höhenmeter

Streckenbeschreibung:

Die Teilnehmer der Straßenradsport Veranstaltung können zwischen drei Distanzen wählen. Der 29 Kilometer lange Rundkurs kann entweder zwei, drei oder vier Mal gefahren werden, so dass die Distanzen 62 km, 91 km und 120 km zur Auswahl stehen. Der Start findet am Festivalgelände statt.

Von dort wird das Teilnehmerfeld neutralisiert bis zum Ortsausgang von Willingen Richtung Schwalefeld / Bontkirchen begleitet. Nach 4 Kilometern geht es auf den Rundkurs. Über Bontkirchen führt die Strecke nach Stormbruch – hier wartet der erste Anstieg (1,2 km / 102 hm / 8% Steigung) auf die Rennradler. Weiter geht es über sehr gut zu befahrene Landstraßen durch Giebringhausen, Deisfeld und Hemminghausen.

Im Anschluss folgt ein weiterer Anstieg (1,73 km / 142 hm / 8% Steigung), bevor die Strecke über den Dommel nach Rattlar führt. Hier wird eine Durchgangsverpflegung eingerichtet. In Schwalefeld angekommen dürfen alle Fahrer der 62 Kilometer Distanz nach zwei absolvierten Runden ins Ziel abbiegen. Die Teilnehmer der 91 km und 120 km Distanz müssen den Rundkurs ein oder zwei weitere Male bewältigen.

Anmeldung auf https://www.online-registration.de/index.php?sec=start&lang=de

Weitere Details zur Strecke gibt es hier